Suchbegriff eingeben

Turn- und Sportgemeinschaft 08 Roth e.V.

Neues aus der Geschäftsstelle

14.06.2024

Karten für Profi-Testspiel JETZT erhältlich!

1. FC Nürnberg gegen TSV 1860 München am 13. Juli

Ab sofort gibt es Tickets zum Testspiel des 1. FC Nürnberg gegen den TSV 1860 München am 13. Juli bei uns im Speck Sportpark, der Online-Vorverkauf läuft.

Unter diesem Link kommt ihr direkt zu unserem neuen Online-Ticketshop:

www.tsg08-roth.de/tickets

Vorverkaufstermine vor Ort im Foyer bei der TSG 08 am Ostring 28 sind:

Dienstag, 25. Juni, von 10 bis 12 Uhr

Mittwoch, 26. Juni, von 14 bis 17 Uhr

Freitag, 28. Juni, von 14 bis 17 Uhr

Wir werden genügend Karten für den Verkauf an diesen drei Tagen haben.

Es gibt ausschließlich Stehplätze sowie folgende Kategorien und Preise:

Vollzahler: 14 Euro

Ermäßigt: 12 Euro

(gilt für Schüler, Azubis, Studenten und Schwerbehinderte)

Kinder der Jahrgänge 2010 bis 2017: 7 Euro

Kinder der Jahrgänge 2018 und jünger haben freien Eintritt

13.06.2024

Autogenes Training

Autogenes Training ist eine Entspannungsmethode, die bei Stress, Schlafstörungen, Aufregung, Burn-Out, Schmerzzuständen und psychosomatischen Beschwerden helfen kann. Entspannungsfähigkeit und Körperwahrnehmung werden geübt und können verbessert werden. Mit regelmäßiger Anwendung der Technik ist es möglich, Entspannungszustände im Alltag schneller zu erreichen.

-------------------------------------------------------------

Wann: Donnerstags, 17:00 – 18:00 Uhr, ab dem 27.06.- 15.08.2024

Wo: bei schönem Wetter am Eisenhammer im Freien,                                                                                         

sonst Gymnastikraum I, SPECK-Sportpark

8 x TSG-Mitglied: 40€, 8 x Nicht-Mitglied: 76€

Mitbringen: Matte, Decke, Kissen, bequeme Kleindung, ggf. dicke Socken                            

Zertifizierter Kurs! Eine Rückerstattung der Kursgebühr durch die Krankenkasse ist möglich.

Alle weiteren Infos hier

13.06.2024

Neue Termine für das deutsche Sportabzeichen

Wusstest Du…dass Du bei uns das Deutsche Sportabzeichen ablegen kannst?
--------------------------------------------
Es gibt neue Prüfungstermine:
Leichtathletik-Disziplinen:
jeden Donnerstag, von 18 – 19 Uhr, Kreissportanlage Roth

Radsprint (200m)
Dienstag, 09.07.24, Start: 17:30, Ortseingang Belmbrach/Wirtschaftsweg Richtung Hofstetten

Radfahren (20 km)
Dienstag, 23.07.24, Start: 18:00, Schleifweg/Schleifweiher

Nordic Walking (7,5 km)
Mittwoch, 24.07.24, Start: 18:00, Parkplatz Kreisklinik Roth

Schwimmen
Sonntag, 14.07.24, Treffpunkt: 08.45 vor dem Eingang Freibad Roth
----------------------------------------------------
Anmeldung vor jedem Prüfungstermin mit Namen, Vorname, Adresse und Tel.Nr. unter spo-az21-tsg@web.de

Alle Infos findest Du hier

11.06.2024

Club gegen Löwen im SPECK-Sportpark

Profiteams testen am 13. Juli bei uns in Roth

Ein weiteres Highlight im Juli neben dem Landesfinale des Erdinger Meister Cups am 6.Juli: der Club und die Münchner Löwen testen sich am  13. Juli bei uns im SPECK-SPortpark, wir freuen uns riesig! Weitere Infos, auch zum Ticketverkauf, folgen demnächst.

11.06.2024

ZUMBA Special am Sonntag, den 16.06.2024

Tanz dich fit, fühl die Musik und hab Spaß! Zumba ist für jeden geeignet, der Stress und überflüssige Pfunde ohne großen Aufwand einfach „wegtanzen“ möchte. Zu lateinamerikanischer und internationaler Musik wird zu jedem Lied eine eigene Choreographie aus Tanzstilen wie Reggaeton, Salsa, Merengue, Mambo, Flamenco, Cha-Cha-Cha, Tango, Samba, Bauchtanz und Hip-Hop getanzt.

Das keinerlei tänzerische Vorkenntnisse notwendig sind, ist es ein mitreißendes und effektives Training für ALLE.

Wann:

Sonntag, 16.06.2024 von 15:00 – 16:30 Uhr

ACHTUNG: Voranmeldung nötig aufgrund von begrenzter Teilnehmerzahl

Reservierung: zumba@tsg08-roth.de

Kursgebühren: 10€

Wo: Tanzraum, SPECK-Sportpark

--------------------

Kein passender Termin dabei? Dann komm doch zu unserem wöchentlichem Zumba Training

Wann:

Donnerstags, von 18:00 – 19:00 Uhr

Wo:

Tanzraum, SPECK Sportpark

Eine anteilige Buchung und Einstieg ist jederzeit möglich

04.06.2024

Telefon und Internet defekt


Neues aus den Abteilungen

20.04.2024

Michael Rubin beim Dietldorfer Feuerwehrlauf

Dietldorf - 06.04.2024 - Ungewohnt warm mit 25 Grad Celsius war es für Michael Rubin beim zweiten Dietldorfer Feuerwehrlauf auf der fünf Kilometer langen Pendelstrecke auf dem Radweg entlang der Vils zwischen den Landkreisen Schwandorf und Regensburg. Mit der Zeit von 25:39 Minuten wurde der mit Abstand älteste Teilnehmer im jungen Starterfeld – er ist Altersklasse M65 – Siebzehnter der Gesamtwertung und verfehlte damit seine Vorgabe, den Kilometer in durchschnittlich fünf Minuten zu laufen.

18.04.2024

„Vielen Dank für alles, Oli“

B-Junioren verabschieden ihren Trainer

Der vergangene Sonntag war nicht nur der Auftakt für unsere U17 in die Aufstiegsrunde zur BOL mit dem Heimspiel gegen Neumarkt, es war auch das Debüt von Trainer Jörg Stützinger in einem Punktspiel – und auch ein Moment des Abschieds.

Denn unser langjähriger Vollmannschafts- und Jugendtrainer Oliver Wellert musste ja wenige Wochen zuvor leider und schweren Herzens aus beruflichen Gründen sein Amt als Cheftrainer der U17 abgeben.

Viele Spieler hatte Oli über Jahre hinweg trainiert und die Mannschaft wollte es sich nicht nehmen lassen, ihrem ehemaligen Coach ein Abschiedsgeschenk zu überreichen. Als Dank für seine Arbeit, die investierte Zeit und die vielen hilfreichen Tipps überreichte Kapitän Tobi Rühl im Namen der B-Jugend neben einem Teamfoto Gutscheine für ein Essen mit der Familie und eine Entspannungsmassage.

„Vielen Dank für alles, Oli“, sagen an dieser Stelle nicht nur die Jungs sondern auch die gesamte Fußballabteilung.

links: Elias Kolar

reechts: Johannes Weizinger als Tempomacher

17.04.2024

Gelungener Auftakt in die Freiluftsaison für TSG Athleten
Elias Kolar: Bayerischer Meister über 5000 Meter

Regensburg - 13.04.2024 - Zu den bayrischen 10.000 m Meisterschaften in Regensburg reisten auch die Spitzenläufer der TSG 08 Roth an. Als Titelfavorit durfte Elias Kolar auf der kürzeren Distanz von 5.000 m antreten, da in seiner Altersklasse U 20 diese als bayrische Meisterschaft gewertet wird. Er konnte sich vom Start weg absetzen und lief zu einem Start-Ziel-Sieg mit einer Endzeit von 15:31 min. Dies ist seine bislang zweitbeste Zeit auf der Distanz und zeigt seine Stärke in der frühen Saison. Im gleichen Lauf startete auch Florian Macher außerhalb der Wertung, um seine aktuelle Laufform unter Beweis zu stellen. Durch seine kluge konstante Renntaktik erreichte er nach 15:33 min das Ziel, wodurch er seine persönliche Bestleistung um 25 Sekunden steigerte.

17.04.2024

Michael Rubin als Mehrkämpfer im Einsatz

Schweinfurt - 14.04.2024 – Wie im Vorjahr beteiligte sich Michael Rubin vom Team Leidl der TSG 08 Roth wieder an den landesoffenen Crosslaufmeisterschaften des Kreises Schweinfurt beim TV Jahn. Dabei kam er in 14:35 Minuten auf der leicht veränderten Strecke über 2800 Meter fast auf die gleiche Zeit wie 2023.

Die Anfahrt nützte der Athlet der Seniorenklasse M60 auch noch für die Beteiligung am parallel stattfinden Werfertag. Ohne große Vorbereitung darauf warf er die 5 kg schwere Kugel auf 6,84 Meter, und sein Speer landete bei 15,41 Meter.

16.04.2024

Neumarkt zum Auftakt zu stark

Das Wochenende der Jugendfußballer im Rückspiegel

Die nächste bittere Niederlage musste unsere U19 in der BOL hinnehmen. In Wendelstein führte sie bereits mit 1:0, hatte danach Chancen auf eine deutlichere Führung – und verlor auch wegen eines erneut späten Gegentores am Ende mit 1:2.

Unsere U17/1 musste zum Start in die Aufstiegsrunde zur BOL ein deutliches 0:6 gegen den starken Favoriten vom ASV Neumarkt II hinnehmen (Bild), die U17/2 gewann dagegen bei der JFG Jura Schwarzachtal II mit 6:1. Das Heimspiel unserer U15 gegen Freystadt wurde verlegt.

Zum Vormerken: An diesem Mittwoch, 17. April, erwartet unsere A-Jugend im Speck Sportpark den SV Unterreichenbach und freut sich wieder auf jede Menge Unterstützung. Anpfiff ist um 19 Uhr.

Weitere Bilder zum Spiel unserer B1-Junioren auf unserer Facebookseite

Hier gibt’s die Übersicht aller Spiele mit TSG-Beteiligung vom vergangenen Wochenende

16.04.2024

+++ TSG Triathleten beim HiRo Run 2024 dabei +++

Bei sommerlichen Temperaturen, einem hervorragend organisierten Event und bei bester Laune der Zuschauer gingen 10 Athletinnen und Athleten der Triatlonabteilung der TSG 08 Roth beim HiRo Run (hilpoltstein) an den Start. 

* Hobbylauf 

Insgesamt nahmen 99 Läuferinnen und Läufer in der Gruppe der Hobbyläufer teil

Sebastian Rehm, Triathlet der TSG 08 Roth, gewann mit einer Zeit von 0:27:21 den 8 KM Hobbylauf.

Mit 0:35:00 erarbeitete sich Maximilian Rudolph inmitten der "erwachsenen Konkurrenz" den 1. Platz in allen Altersklassen unter 18 Jahren und erreichte von den insgesamt 99 Teilnehmern den Platz 9. 
Frank Braun lief mit 0:50:12 ins Ziel.

Bei den Damen belegte Marion Franz mit 0:43:03 den Gesamtplatz 12.

.

* Schüler-Staffellauf über 21.1 km

Magdalena Penkert, Laura Werner und Maximilian Franz nahmen (leider ohne Konkurrenz) am Schüler-Staffellauf über 21.1 Km teil und erreichten ebenfalls sehr gute Ergebnisse. Nach 1:46:48 erreichten Sie das Zieltor. 

Bei einer Wertung im Vergleich mit den Teilnehmern der Männer-Staffel hätten sie den 4 Platz erreicht. 

.

* Halbmarathon 21.1 Km

Bei Damen schaffte es Laura Mederer mit 1:31:16 aufs Treppechen und belegte den Gesamtplatz 2.

Bryan Böhme verpasste in seiner Altersklasse (M40) mit einer Zeit von 1:28:27 nur knapp das Podest (Platz 4) und Michael Franz (M45) erreichte nach 1:38:13 das Ziel und sicherte sich den 5. Platz.

Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Triathlonabteilung zu ihren tollen Ergebnissen.

 

Alle Ergebnisse unter hiro-run.de/ergebnisse.

G.R.

Roland Rigotti  -St.-Nr. 562

15.04.2024

R. Rigotti im Siebentischwald

Augsburg –  14.04.3034 - Die offiziell vermessene Strecke beim AOK-Straßenlauf in Augsburg über fünf Kilometer gab Roland Rigotti Gelegenheit für einen Eintrag in die Bestenliste. Bei der flachen Runde im Siebentischwald gab es mit Ausnahme der Jugendklassen keine Altersklassen-Wertungen, so dass für den Altersklassenläufer vom Team Leidl der TSG 08 Roth nur die Wertung im Gesamteinlauf als Zwölfter in 18:29 Minuten zu Buche stand.

14.04.2024

Erster Sieg unter Cheftrainer Max Weiß

Erste gewinnt gegen Schwabach II, Reserve verliert Stadtderby

Erster Erfolg für unsere erste Mannschaft in der Kreisklasse unter Cheftrainer Max Weiß: Am Sonntagnachmittag gewannen unsere Jungs im Speck Sportpark ihr Heimspiel gegen die Landesligareserve des SC 04 Schwabach mit 2:0. Die Tore vor rund 120 Zuschauern erzielten John Amadi (36.) und Joshua Fries (89.). 

Zuvor musste unsere Reserve im Derby in der A-Klasse vor über 100 Zuschauern eine 0:4-Heimniederlage gegen die formstarke Spielvereinigung hinnehmen.

Am kommenden Sonntag gastiert unsere Erste in Spalt, die Reserve beim TV 48 Schwabach.

Hier geht’s zur Statistik vom 2:0 gegen Schwabach

Hier geht’s zur Statistik vom 0:4 gegen die Spielvereinigung

Weitere Bilder auf unserer Facebookseite

Sponsoren