Die Fußballabteilung der TSG 08 Roth

Fußball ist in Deutschland die Sportart Nummer eins, auch bei der TSG 08 Roth ist die Fußballabteilung mit ihren über 400 Mitgliedern eine der größten im Verein.

Mit der ersten Mannschaft tritt die TSG 08 in der Bezirksliga Mittelfranken Süd an, mit der zweiten in der A-Klasse Neumarkt/Jura Nordwest. Cheftrainer ist seit dem Frühjahr 2020 Alberto Méndez.

Nicht am regulären Spielbetrieb bei den Senioren nehmen die Alten Herren teil, bestreiten allerdings das ganze Jahr über zahlreiche Freundschaftsspiele und kicken im Winter auch bei (privaten) Hallenturnieren mit. Parallel dazu ist der Betrieb bei der AH von gemeinsamen gesellschaftlichen Aktivitäten bestimmt.

In der Jugend haben wir seit der Saison 2021/22 wieder alle Jahrgänge – mit mindestens einer Mannschaft – besetzt. Ein Ergebnis kontinuierlicher Aufbauarbeit, nach der Auflösung der JFG Franken-Jura (mit dem FC Schwand und dem SV Leerstetten) im Jahr 2018.

Unseren Kickern stehen im Speck Sportpark vier Rasenplätze zur Verfügung, was in der Region ziemlich einzigartig ist. Zwei davon sind mit Flutlicht ausgestattet, bei schlechtem Wetter finden die Zuschauer an unserem top gepflegten A-Platz auf einer Tribüne „Unterschlupf“. Im Winter können sich vor allem unsere Jugendkicker in der vereinseigenen Halle austoben.

Unser Jugendkozept

Grundsätzlich beschreiten wir seit einiger Zeit neue Wege in unserer Jugendarbeit. Wir wollen wegkommen vom reinen Ergebnis- und Tabellendenken, die Entwicklung der Kinder soll an erster Stelle stehen. Wir sind überzeugt, dass mit der richtigen Entwicklung zwangsläufig auch „die Ergebnisse“ kommen.

Fördern und Fordern ist unser Credo, das heißt vor allem Durchlässigkeit in allen Altersstufen. Hier sind keine reinen Jahrgangsmannschaften gefragt, die Kinder sollen ihrem Leistungsstand entsprechend spielen können. Kein Kind soll über- oder unterfordert sein. So gibt es gemeinsame Trainingseinheiten der Altersklassen, angeleitet von entsprechend großen Trainerteams. Im Kleinfeldbereich, wo die Basics erlernt werden sollen, gilt der Grundsatz: „jede Minute ohne Ball, ist eine verlorene Minute“.

Mehr individuelle Förderung haben wir uns ebenfalls auf die Fahnen geschrieben (in Zeiten von allgemein nachlassender Bereitschaft zum Ehrenamt sicher kein einfaches Unterfangen). Dazu zählt auch das Angebot eines separaten Trainings für die Torhüter. Mit Stefan Zottmann, der sich um die Torhüter von der U11 bis zur U19 kümmert, ist hier ein Fachmann am Werk.

Wer sich gerne mit einbringen möchte in die Nachwuchsarbeit bei der TSG 08, der ist natürlich immer gerne gesehen. Bei Interesse bitte Mail an jugendfussball@tsg08-roth.de

 

Alle Mannschaften der TSG, die in der Saison 2021/22 am Spielbetrieb des Bayerischen Fußball-Verbandes teilnehmen, im Überblick.

 

Besucht uns auch gerne bei Facebook

 

Die Fußballabteilung der TSG 08 Roth im September 2021