Suchbegriff eingeben

Turn- und Sportgemeinschaft 08 Roth e.V.

Neues aus der Geschäftsstelle

01.12.2022

Hip Hop - Tanzworkshop

Macht euch selbst ein vorgezogenens Weihnachtsgeschenk!

Am 17.12.23 findet wieder ein Tanz-Workshop im Bereich Hip Hop mit Lissy G. statt. Neben Basics und verschiedenen Grooves wird eine kurze Choreo gelernt.

Samstag, 17.12.23
16:00 - 18:00 Uhr

Tanzraum TSG 08 Roth
TSG-Mitglieder 25 €, Nicht-Mitglieder 35 €

Anmeldung

29.11.2022

Das perfekte Weihnachtsgeschenk!

Du suchst noch das ideale Weihnachtsgeschenk?

Verschenke Gesundheit (z.B. Yoga-Kurs), einen Traum erfüllen (z.B. Reitkurs) oder als Anreiz fürs gemeinsame Sporteln. Unsere Kursgutscheine kann man jederzeit zu den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle vor Ort kaufen.

24.11.2022

Umrüstung der Flutlichtanlage

Wir stellen um auf LED!

Wir möchten unsere Flutlichtanlage auf LED-Beleuchtung umstellen, um die Umwelt zu schonen und um die Energiekosten für den Verein langfristig zu reduzieren.

Mit Ihrer Hilfe kann die Umstellung auf LED bereits Anfang nächsten Jahres erfolgen! Helfen Sie uns Energie zu sparen und die Umwelt zu schonen! Zur Spendenseite

23.11.2022

Mitglieder-Rekord!!!

Wir haben es geschafft! Dank euch haben wir unser Allzeithoch von Mitgliedern erreicht! Ihr seid einfach super!

An dieser Stelle wollen wir auch alle Neu-Mitglieder herzlich willkommen heißen. Bedanken wollen wir uns bei ALLEN Mitgliedern, die auch in schwierigen Zeiten mit teilweise längeren Unterbrechungen durch Corona der TSG treu geblieben sind.

11.11.2022

Jonglieren - Workshop

8 bis 99 Jahre

Wir bieten euch einen Kurs zum Einstieg in die Welt der Jonglage: Diabolo, Devilsticks, Jonglieren mit Bällen und Keulen und Jongliertellern. Jonglieren ist eine Bewegungskunst, bei der das Gehirn Denken, Handeln, Fühlen und die Koordination von ungewöhnlichen Bewegungen gleichzeitig verarbeiten muss. Deshalb hat es eine enorm positive Wirkung auf das Gehirn. Es belebt und aktiviert den Austausch zwischen den Gehirnhälften. Und gleichzeitig macht es unglaublichen Spaß! Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Sonntag, 20.11.2022, 14:00 - 16:00 Uhr

große Halle, SPECK-Sportpark
Kosten je Workshop: TSG-Mitglieder 12 €, Nicht-Mitglieder 24 €
Trainer: Johannes Pleier und Daniel Plaschke

Kursanmeldung

09.11.2022

Ehrennachmittag

Jubilare und Engagierte wurden geehrt

Am Sonntag, 6.11.22 fand der Ehrennachmittag der TSG 08 Roth statt. In einem würdevollen Rahmen wurden langjährige Mitglieder und verdiente Engagierte geehrt.

Andreas Buckreus würdigte alle anwensenden Jubilare mit persönlichen Worten. Geehrt wurden Mitglieder nach 10, 25, 40, 50, 60 und 75 Jahren Mitgliedschaft. (Auf dem Foto sind die Jubilare mit 50, 60 und 75 Jahre zu sehen.)

Im Anschluss bedankten sich die Abteilungsleitungen bei besonders Engagierten in ihrer Abteilung oder bei Trainern, die ein Jubiläum feiern, für ihren Einsatz und ihr Engagement. 

Fast 100 Teilnehmer genossen einen schönen Nachmittag mit Sektempfang, Flammkuchen, Kerzenschein und musikalischer Umrahmung. 


Neues aus den Abteilungen

06.12.2022

Podestplatz für Edeltraud Dörr in Forchheim

Forchheim - 03.11.2022 – Sie war beim 40. Forchheimer Nikolauslauf mit 72 Jahren zwar die älteste Teilnehmerin, aber als 47. von 66 Frauen längst nicht die Letzte und Siegerin der Altersklasse W70. Erstaunlich auch ihre Zeit gemessen an ihrem Alter: Edeltraud Dörr vom Team Leidl der TSG 08 Roth legte die zehn Kilometer in 59:58 Minuten bei kalten und windigen Bedingungen auf stark aufgeweichten Wegen zurück.

02.12.2022

Zwei erfolgreiche Senioren-Läufer

Dinkelsbühl - 26.11.2022 – Mit zwei Altersklassensiegen kehrten die Läufer Roland Rigotti und Michael Rubin aus dem Team Leidl der TSG 08 Roth vom Waldcrosslauf des TSV 1860 Dinkelsbühl zurück. Zunächst startete Roland Rigotti über die Langstrecke mit etwa 10,6 Kilometer, den anspruchsvollen Kurs mit etlichen Steigungen beendete er als Neunter des Gesamteinlaufs und Zweiter der Klasse M45 in 43:37 Minuten.

Schon eine halbe Stunde später startete er beim Lauf über 3,6 Kilometer und erzielte den Klassensieg als Siebter des Gesamtfeldes in 14:40 Minuten. Sein Vereinskamerad Michael Rubin vom Team Leidl der TSG 08 Roth gewann bei diesem Lauf seine Altersklasse M55 in 17:43 Minuten

 

 

29.11.2022

Starker Auftritt in der Halle

E2 bei der Kreismeisterschaft in Burgthann

Am vergangenen Samstag war unsere E2 in Burgthann bei der Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft zu Gast. Und mit vier Siegen in vier Spielen sicherte sich unser Nachwuchs gleich den Gruppensieg.

Gleich im ersten Spiel gegen Freystadt legten wir los wie die Feuerwehr und gingen schnell mit 2:0 in Führung. Am Ende stand ein 3:1 Sieg (Tore: 2x Maxi L., Stanley).

Das zweite Spiel gegen Winkelhaid war gleich das Spiel um den Gruppensieg. Es entwickelte sich ein Duell, dass wir spielerisch bestimmten. Jedoch hielt Winkelhaid gut dagegen. Es war dann eine Ecke, die die Entscheidung brachte: Kuzey spielte den Ball in den Rückraum auf Noah und dieser platzierte den Ball traumhaft per Direktabnahme im Tor, ein toller Treffer. Dabei blieb es dann auch.

Im dritten Spiel gegen Ochenbruck war dann Hattrick-Zeit: dreimal traf Maxi L., wobei hier auch Kuzey als unermüdliche Vorlagenmaschine erwähnt werden muss. Ein Freistoß gegen uns war dann leider noch erfolgreich, so stand am Ende ein 3:1 Sieg.

So reichte uns im letzten Spiel ein Unentschieden für den Gruppensieg, aber da ließ unser Team erst gar nichts anbrennen. Mit 5:0 wurde Mörsdorf geschlagen (Tore: diesmal Hattrick von Kuzey, 1x Maxi L. und 1x Stanley) und der Gruppensieg mit zwölf Punkten sowie die Qualifikation für die Zwischenrunde waren perfekt.

Zu erwähnen ist, dass unsere junge Manschaft mit drei noch für die F-Jugend spielberechtigten Kindern vor allem spielerisch überzeugte. Jeder gönnt dem anderen ein Tor und jeder sucht (fast 😉) immer wieder seine Mitspieler und verzichtet dabei auf eigene Tore.

Es spielten: Janik, Kuzey, Noah, Johann, Stanley, Esma, Maxi L. (Es fehlten: Emil, Maxi H.)

27.11.2022

Niederlage zum Abschluss

Reserve unterliegt in Georgensgmünd

Mit einer Niederlage verabschiedet sich unsere zweite Mannschaft in die Winterpause. Das A-Klassenduell in Georgensgmünd verlor die Reserve mit 0:2 (0:0). Bitter: Bis wenige Minuten vor dem Ende hatte sie einen Punktgewinn vor Augen.

TSV-Spielertrainer Michael Lämmermann und Manuel Zebisch trafen in der 88. und 93. Minute zum 2:0-Heimsieg für die Gmünder. 

Hier gehts zur Statistik vom 0:2 in Gmünd

Unseren beiden Herrenmannschaften wünschen wir nun eine erholsame Winterpause.

27.11.2022

TT-Abteilung startet mit neuer Trainingsgruppe für Kinder

Am Montag, den 05.12.22, startet eine neue Trainingsgruppe der TT-Abteilung. Angesprochen sind vor allem 9- und 10-jährige Kinder, die Lust haben, diesen Sport einmal auszuprobieren. Das Training findet von 17.45 bis 19.00 Uhr in der Turnhalle der Realschule Roth statt. Die Einladung zum Schnuppern richtet sich vor allem auch an talentierte, sportbegeisterte Mädchen, die nach entsprechendem Training an Wettkämpfen teilnehmen wollen. 

27.11.2022

Elias Kolar mit Spitzenplatz bei der Cross-DM

Löningen - 26.11.2022 - Eine glänzende Vorstellung bot Elias Kolar vom Team Leidl der TSG 08 Roth bei den Deutschen Crosslauf Meisterschaften in Löningen. Im Rennen der U18-Jugendklasse über 4000 Meter erkämpfte sich der junge Rother im Kampf gegen die meist 17-jährigen Gegner einen herausragenden siebten Rang. Der dem jüngerem Jahrgang angehörende Läufer rangiert damit in seinem Jahrgang bundesweit sogar auf Rang zwei. Bald nach dem Start der knapp 100 besten deutschen U18-Nachwuchsathleten bildete sich eine Führungsgruppe mit etwa 10 Läufern, darunter auch Elias Kolar. Erst in der letzten der drei welligen Runden konnten sich einige ältere Konkurrenten leicht absetzen. Mit nur 12 Sekunden Rückstand hielt Kolar den Abstand zum Sieger recht knapp und wäre mit seiner Zeit von 13:34 Minuten sogar in der  Männerklasse als 15. hervorragend gelistet. Mit diesem Erfolg knüpfte Kolar nahtlos an seine tollen Meisterschaftsergebnisse bei Deutschen Meisterschaften in 2021 und 2022 an.

Bild: Jörg Behrendt  -  Elias Kolar - St.-Nr 188

25.11.2022

Das letzte Spiel des Jahres

Erste abgesagt, Zweite in Gmünd

Für unsere erste Mannschaft ist die Feldrunde im Jahr 2022 beendet, der TSV Absberg hat das für den heutigen Sonntag angesetzte Heimspiel gegen unsere Erste in der Kreisliga West abgesagt. Spielen soll dagegen die Reserve in der A-Klasse, Anpfiff beim TSV Georgensgmünd ist um 14.30 Uhr. Viel Erfolg Jungs!

23.11.2022

Danke!

Fußballabteilung hat über 500 Mitglieder

Auch die Sportvereine haben es derzeit nicht leicht. Erst Corona, jetzt die galoppierenden Energiekosten… Umso wichtiger und schöner ist es da, wenn einem die Mitglieder die Treue halten. Oder wenn, wie im Fall unserer Fußballabteilung, auch neue hinzukommen.

Die Abteilungsleitung hat sich zuletzt die Zahlen in Sachen Mitgliederentwicklung angeschaut. 2020 zählten wir 426 Mitglieder, 2021 blieb es relativ stabil (416) und jetzt, 2022, dürfen wir uns darüber freuen, dass wir einen stolzen Zuwachs vermelden dürfen. Wir haben die 500 geknackt, die Fußballabteilung der TSG 08 Roth hat aktuell 522 Mitglieder!

Zu verdanken haben wir das freilich in erster Linie dem unverändert regen Zulauf bei unseren Nachwuchskickern. Aber, egal ob jung oder alt, Männlein oder Weiblein: Wir freuen uns über jedes Mitglied und danken Euch ganz herzlich für die Treue.

Und den in welchem Bereich auch immer aktiven Spielern, Trainern, Betreuern, Funktionären, Platzordnern, Platzwarten, Bratwurstgrillern, Kuchenbäckern undsoweiter danken wir ganz herzlich für die Arbeit und die Zeit, die ihr in den Fußball bei der TSG steckt!

Sponsoren