Suchbegriff eingeben

Turn- und Sportgemeinschaft 08 Roth e.V.

Neues aus der Geschäftsstelle

14.06.2024

Karten für Profi-Testspiel JETZT erhältlich!

1. FC Nürnberg gegen TSV 1860 München am 13. Juli

Ab sofort gibt es Tickets zum Testspiel des 1. FC Nürnberg gegen den TSV 1860 München am 13. Juli bei uns im Speck Sportpark, der Online-Vorverkauf läuft.

Unter diesem Link kommt ihr direkt zu unserem neuen Online-Ticketshop:

www.tsg08-roth.de/tickets

Vorverkaufstermine vor Ort im Foyer bei der TSG 08 am Ostring 28 sind:

Dienstag, 25. Juni, von 10 bis 12 Uhr

Mittwoch, 26. Juni, von 14 bis 17 Uhr

Freitag, 28. Juni, von 14 bis 17 Uhr

Wir werden genügend Karten für den Verkauf an diesen drei Tagen haben.

Es gibt ausschließlich Stehplätze sowie folgende Kategorien und Preise:

Vollzahler: 14 Euro

Ermäßigt: 12 Euro

(gilt für Schüler, Azubis, Studenten und Schwerbehinderte)

Kinder der Jahrgänge 2010 bis 2017: 7 Euro

Kinder der Jahrgänge 2018 und jünger haben freien Eintritt

13.06.2024

Autogenes Training

Autogenes Training ist eine Entspannungsmethode, die bei Stress, Schlafstörungen, Aufregung, Burn-Out, Schmerzzuständen und psychosomatischen Beschwerden helfen kann. Entspannungsfähigkeit und Körperwahrnehmung werden geübt und können verbessert werden. Mit regelmäßiger Anwendung der Technik ist es möglich, Entspannungszustände im Alltag schneller zu erreichen.

-------------------------------------------------------------

Wann: Donnerstags, 17:00 – 18:00 Uhr, ab dem 27.06.- 15.08.2024

Wo: bei schönem Wetter am Eisenhammer im Freien,                                                                                         

sonst Gymnastikraum I, SPECK-Sportpark

8 x TSG-Mitglied: 40€, 8 x Nicht-Mitglied: 76€

Mitbringen: Matte, Decke, Kissen, bequeme Kleindung, ggf. dicke Socken                            

Zertifizierter Kurs! Eine Rückerstattung der Kursgebühr durch die Krankenkasse ist möglich.

Alle weiteren Infos hier

13.06.2024

Neue Termine für das deutsche Sportabzeichen

Wusstest Du…dass Du bei uns das Deutsche Sportabzeichen ablegen kannst?
--------------------------------------------
Es gibt neue Prüfungstermine:
Leichtathletik-Disziplinen:
jeden Donnerstag, von 18 – 19 Uhr, Kreissportanlage Roth

Radsprint (200m)
Dienstag, 09.07.24, Start: 17:30, Ortseingang Belmbrach/Wirtschaftsweg Richtung Hofstetten

Radfahren (20 km)
Dienstag, 23.07.24, Start: 18:00, Schleifweg/Schleifweiher

Nordic Walking (7,5 km)
Mittwoch, 24.07.24, Start: 18:00, Parkplatz Kreisklinik Roth

Schwimmen
Sonntag, 14.07.24, Treffpunkt: 08.45 vor dem Eingang Freibad Roth
----------------------------------------------------
Anmeldung vor jedem Prüfungstermin mit Namen, Vorname, Adresse und Tel.Nr. unter spo-az21-tsg@web.de

Alle Infos findest Du hier

11.06.2024

Club gegen Löwen im SPECK-Sportpark

Profiteams testen am 13. Juli bei uns in Roth

Ein weiteres Highlight im Juli neben dem Landesfinale des Erdinger Meister Cups am 6.Juli: der Club und die Münchner Löwen testen sich am  13. Juli bei uns im SPECK-SPortpark, wir freuen uns riesig! Weitere Infos, auch zum Ticketverkauf, folgen demnächst.

11.06.2024

ZUMBA Special am Sonntag, den 16.06.2024

Tanz dich fit, fühl die Musik und hab Spaß! Zumba ist für jeden geeignet, der Stress und überflüssige Pfunde ohne großen Aufwand einfach „wegtanzen“ möchte. Zu lateinamerikanischer und internationaler Musik wird zu jedem Lied eine eigene Choreographie aus Tanzstilen wie Reggaeton, Salsa, Merengue, Mambo, Flamenco, Cha-Cha-Cha, Tango, Samba, Bauchtanz und Hip-Hop getanzt.

Das keinerlei tänzerische Vorkenntnisse notwendig sind, ist es ein mitreißendes und effektives Training für ALLE.

Wann:

Sonntag, 16.06.2024 von 15:00 – 16:30 Uhr

ACHTUNG: Voranmeldung nötig aufgrund von begrenzter Teilnehmerzahl

Reservierung: zumba@tsg08-roth.de

Kursgebühren: 10€

Wo: Tanzraum, SPECK-Sportpark

--------------------

Kein passender Termin dabei? Dann komm doch zu unserem wöchentlichem Zumba Training

Wann:

Donnerstags, von 18:00 – 19:00 Uhr

Wo:

Tanzraum, SPECK Sportpark

Eine anteilige Buchung und Einstieg ist jederzeit möglich

04.06.2024

Telefon und Internet defekt


Neues aus den Abteilungen

27.03.2023

Fünf Bezirks-Titel über 10 km für Team Leidl der TSG 08 Roth

Erlangen - 25.03.3023 - Äußerst erfolgreich schnitten die Läuferinnen des Teams Leidl der TSG 08 Roth bei den im Rahmen des 21. Erlanger Winterwaldlaufes ausgetragenen Mittelfränkischen Meisterschaften im 10 Kilometer -Straßenlauf für Männer und Frauen einschließlich Senioren/innen ab. Wie schon bei den Cross-Meisterschaften überzeugten die Rother Seniorinnen neben Siegen in den jeweiligen Klassen vor allem mit dem Dreifachsieg in der Frauen-Hauptklasse und logischerweise damit auch mit dem Gewinn des Mannschafts-Titels. Michaela Jilg war erneut Schnellste im Leidl-Team und wurde mit 41:54 Minuten Erste in ihrer Klasse W50 und zugleich neue Bezirks-Meisterin der  Frauen-Hauptklasse. Als Gesamt-Zweite folgte ihre Teamkameradin Susen Kunstmann, die ihre persönliche Bestzeit trotz schlechter Streckenbedingungen auf 43:03 Minuten steigern und damit den W40-Titel erringen konnte. Schon auf Rang drei finishte Brigitte Rupp mit 44:26 Minuten, die Rang eins in der Klasse W60 bedeuteten.

 

 

Archiv-Bild

V. li.: Brigitte Rupp - Michaela Jilg - Susen Kunstmann

 

25.03.2023

Fehlstart in die zweite Saisonhälfte

Erste und Reserve verlieren ihre Heimspiele

Fehlstart für unsere Herrenmannschaften in die zweite Saisonhälfte: Zunächst musste unsere Reserve im Speck-Sportpark in der A-Klasse Nordwest ein 0:3 (0:2) gegen den SV Unterreichenbach II hinnehmen, dann verlor unsere Erste in der Kreisliga West mit 1:5 (1:3) gegen den SC Polsingen.

Tim Wolfschläger konnte die Polsinger Blitz-Führung (1.) zwar per Strafstoß ausgleichen (36.), doch postwendend ging der Aufsteiger ebenfalls per Strafstoß wieder in Front (42.) und erhöhte in der Nachspielzeit der ersten Hälfte sogar noch auf 3:1 (46.). Im zweiten Durchgang unterlief Markus Jank dann auch noch ein Eigentor zum 1:4 (53.), der bittere 1:5-Endstand fiel nach 67 Minuten.

Für unsere Erste geht es am kommenden Samstag, 1. April, mit dem nächsten Heimspiel gegen Pollenfeld weiter, unsere Reserve gastiert am Sonntag, 2. April, in Kleinschwarzenlohe.

Hier geht’s zur Statistik vom 0:3 der Reserve

Hier geht’s zur Statistik vom 1:5 der Ersten

Und hier findet ihr alle Spiele mit TSG-Beteiligung am Wochenende im Überblick

24.03.2023

Erste erwartet Polsingen

Volles Heimspiel-Programm am Wochenende im Speck-Sportpark

Unsere beiden Herrenmannschaften starten an diesem Samstag mit Heimspielen in die zweite Saisonhälfte. Die Erste erwartet ab 16 Uhr den SC Polsingen im Speck Sportpark, die Reserve zuvor die Landesligareserve aus Unterreichenbach (14 Uhr).

Bereits am Freitagnachmittag heißt es Daumendrücken für unsere D-Junioren, die um 17 Uhr zum ersten Heimspiel der BOL-Aufstiegsrunde gegen den TSV Wolfstein laden.

Hier findet ihr alle Spiele mit TSG-Beteiligung am Wochenende im Überblick

23.03.2023

Tollen Pokalfight geliefert

U19 muss sich erst im Elfmeterschießen geschlagen geben

Als Kreispokalsieger NM/Jura haben sich unsere A-Junioren im Herbst 2022 für den Bezirkspokal qualifiziert und hatten da am Mittwoch Heimrecht gegen den Post SV Nürnberg. Und die Mannschaft der Trainer Markus Stuhr und Robert Eigner lieferte dem Bezirksoberligisten vor rund 100 Zuschauern im Speck Sportpark einen engen Pokalfight, nach 90 Minuten stand es 1:1. Im Elfmeterschießen sicherte sich der Favorit dann aber den Einzug ins Halbfinale.

TSG 08 Roth – Post SV Nürnberg 2:5 n.E. (1:1)

Nach dem Pokalsieg 2022 auf Kreisebene hatte die U19 in der ersten Runde des Bezirkspokals den Post SV Nürnberg aus der BOL zu Gast.

Es entwickelte sich von Beginn an ein sehr temporeiches und ausgeglichenes Spiel mit leichten Vorteilen für unsere TSG-Jungs. Beide Teams konnten sich jedoch wenige zwingende Torchancen erarbeiten. In der 42. Minute war es dann Fabio Hagemeier, der aus einer starken Pressing-Aktion der TSG-Offensive das verdiente 1:0 erzielen konnte. Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Pause.

Auch in der zweiten Hälfte änderte sich wenig am Spielverlauf. Post SV nutze eine gute Kontersituation zum 1:1 in de 58. Minute durch Yehor Milchutskyi. Doch auch dieses Tor änderte wenig an den Spielanteilen beider Mannschaften, die durch hohes Tempo und hohe Laubereitschaft trotz der wenigen Torchancen den zahlreichen Zuschauern ein hochklassiges Pokalspiel boten.

Am Ende musste durch das Elfmeterschießen der glückliche Gewinner ermittelt werden. Wir gratulieren dem Post SV zum Einzug in die nächste Pokalrunde. Unsere U19 stellte einmal mehr eindrucksvoll unter Beweis, dass man auch gegen höherklassige Gegner mithalten kann!

Für unsere U19 geht es am kommenden Samstag, 25. März, in der Aufstiegsrunde zur Bezirksoberliga mit einem Auswärtsspiel beim SC 04 Schwabach weiter (16 Uhr). Zum Start in diese Aufstiegsrunde feierten unsere Jungs am vergangenen Wochenende einen knappen 1:0-Erfolg bei der JFG Reichswald.

Hier geht’s zur Statistik vom Pokalspiel gegen den Post SV

Weitere Bilder auf unserer Facebookseite

23.03.2023

Roland Rigotti und Michael Rubin im Einsatz

Blaufelden/Schweinfurt – 19.03.2023 - Recht zufrieden mit seinem Ergebnis beim Volkslauf in Blaufelden (Landkreis Schwäbisch Hall) war Roland Rigotti vom Team Leidl der TSG 08 Roth. Auf der vermessenen, leicht welligen und weitgehend asphaltierten Strecke erreichte er als Achter der Gesamtwertung nach 38:30 Minuten das Ziel und gewann damit ungefährdet die Altersklasse M45.

Nach überstandener Krankheit startete sein Vereinskamerad Michael Rubin bei den offenen Kreis-Waldlaufmeisterschaften in Schweinfurt. Zuerst über 2800 Meter, den nassen und matschigen Kurs beendete er als Dritter in 14:27 Minuten, kurz darauf galt es die doppelte Distanz zu meistern, die er in 29:26 Minuten als Vierter der Seniorenklasse M60 schaffte.

 

 

Bild: Roland Rigotti

23.03.2023

Nächste Heimspiel am Samstag den 25.03

Wir freuen uns auf unsere Gäste aus Bergen. 
Spielbeginn ist  um 19 Uhr. Gerne darf zugeschaut werden. Einlass ist ab 18:30 Uhr. 
 

22.03.2023

Michael Rubin beim Oberpfalz-Cross

Burglengenfeld - 11.03.2023 - Die Oberpfälzer Crosslaufmeisterschaften in Burglengenfeld nutzte Michael Rubin vom Team Leidl der TSG 08 Roth zu einem Start auf einer sehr anspruchsvollen Strecke. Die vier Runden über 5800 Meter mit jeweils kurzen, sehr knackigen Anstiegen und anschließenden kurvigen Bergabpassagen schaffte er als Vierter der Altersklasse M60 in 32:15 Minuten

 

 

 

21.03.2023

0:1-Rückstand gedreht

U17 gewinnt in Treuchtlingen mit 4:1

Unsere B-Jugend ist mit einem Auswärtssieg in die Frühjahrsrunde der Kreisliga gestartet. Bei der SG VfL Treuchtlingen gewann die Truppe von Trainer Oliver Wellert nach 0:1-Rückstand noch mit 4:1. Am Samstagvormittag, 11 Uhr, geht es daheim im Speck Sportpark gegen die JFG Hopfenland weiter.

SG Vfl Treuchtlingen – TSG 08 Roth 1:4 (1:1)

Körperlich robust aber immer fair agierende Treuchtlinger gingen nach einer guten Viertelstunde auf schwer bespielbarem, holprigem Untergrund und nach einer Standardsituation in Führung. Nach mehreren vergebenen Großchancen konnte Marcel Posselt aber noch vor der Halbzeit ausgleichen (27.).

Nach dem Wechsel haben unsere Jungs dann den Gegner klar dominiert und waren spielerisch überlegen. Die Folge waren toll herausgespielte Tore durch Maximilian (51., Elfmeter, 53.) und Luca (54.) sowie ein letztendlich verdienter Sieg.

Hier geht’s zur Statistik vom 4:1 in Treuchtlingen

Weitere Bilder auf unserer Facebookseite

Hier geht’s zur Übersicht der Spiele mit TSG-Beteiligung vom Wochenende

Sponsoren